Über 25 Jahre Erfahrung
Auswahl aus 5.000+ Artikeln
Versandkostenfrei ab 100€ (DE)
Express-Versand in 24h (Mo-Fr)

Wolfram Tunika Baumwolle bordeaux 3XL

24,95 €*

% 49,90 €* (50% gespart)

Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 971844
Unsere Vorteile
  • Kostenloser Versand ab 100€ (DE)
  • Express-Versand in 24h (Mo-Fr)
  • Auswahl aus über 5.000 Artikeln
Produktinformationen "Wolfram Tunika Baumwolle bordeaux 3XL"
Restposten, nur solange der Vorrat reicht
Von der Antike bis ins späte Mittelalter war die Tunika in Europa weit verbreitet. In verschiedenen Schnitten und Varianten wurde sie von Männern und Frauen aller Bevölkerungsschichten getragen. Tuniken finden sich heute in Form des T-Shirts wieder und haben wie kein anderes Kleidungsstück die Mode unserer Kultur geprägt. 
 Aus der "Wolfram" Serie bieten wir hier eine Tunika aus leichter Baumwolle an. Großzügig geschnitten, ist sie durch die hygienischen Eigenschaften des Stoffes ein ideales Untergewand für warme Tage. Der Halsausschnitt wird mit einem festen Baumwollband geschlossen. Kleine Knöpfe schließen die weit geschnittenen Ärmel. Die Tunika ist unten etwas ausgestellt und vorne geschlitzt, das schafft die nötige Bewegungsfreiheit beim Laufen.  
 Als Untergewand, etwa unter einem Gambeson, führt sie, ähnlich wie ein modernes Unterhemd, Feuchtigkeit vom Körper ab und bleibt dabei atmungsaktiv. 
Als Obergewand mit einem Gürtel aus unserem vielfältigen Sortiment gegürtet, ist sie schon ein eigenständiges Kostüm. Kombiniert mit einer Hose und einer Gürteltasche, ist man zünftig gekleidet für den nächsten Marktbesuch. 
 Material: Baumwolle 
Eigenschaften "Wolfram Tunika Baumwolle bordeaux 3XL"
Größe: 3XL

Kunden haben sich auch angesehen

%
Wolfram Gugel Canvas braun
Restposten, nur solange der Vorrat reicht Die "Wolfram" Gugel aus Wolle ist weit geschnitten und schützt vor schlechtem Wetter, Sonnenschein oder unerwünschten Blicken. Die weiche Wolle schützt und wärmt euch auch bei schlechtem Wetter.   Material: Canvas  Größe: Unisize Umfang Gesichtsöffnung: 78 cm Länge vorne: 36 cm Länge hinten: 38 cm

14,95 €* 29,90 €* (50% gespart)
Aaron Umhang Wolle schwarz
Einfach, aber einfach gut! Der Umhang Aaron ist als Radmantel klassisch geschnitten, hat eine tiefe Kapuze und wird mit zwei Riemen aus Wolle am Hals geschlossen.Endlich ist der Mytholon Klassiker auch in wärmender Wolle zu haben. Das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis macht ihn schon seit Jahren zu einem unserer beliebtesten Artikel. In vielen Farben erhältlich, ist er mit fast jeder Gewandung kombinierbar. Ein treuer Begleiter zu einem guten Preis!Material: Wolle (70% Wolle, 20% Polyester, 10% Viskose)Länge: 140 cmGewicht ~1,3 kg

99,90 €*
%
Wolfram Beinlinge Wolle braun M
Restposten, nur solange der Vorrat reicht Wer kennt sie nicht, die Gletschermumie "Ötzi"? Dieser jungsteinzeitliche Jäger trug die ältesten uns bekannten Belege von "Beinlingen". Sie gelten als Vorläufer der Hose, wobei das nur bedingt richtig ist. Beide Kleidungsstücke existierten gleichzeitig, nur in verschiedenen Kulturkreisen. Im europäischen Mittelalter waren Beinlinge weit verbreitet. Sie wurden mit Nestelbändern an der Bruche ,quasi der Unterhose festgebunden. Später nestelte man sie direkt an das Wams. Es gab sie in vielen verschiedenen Formen, Farben und aus unterschiedlichen Materialien. Sie waren in allen Bevölkerungsschichten zu finden.An kalten Tagen empfahl es sich, Beinlinge aus Wolle zu tragen. Aus der Serie " Wolfram" bieten wir hier unsere Version dieses beliebten Kleidungsstückes an. Aus hochwertigem Wollstoff gefertigt, wärmen sie nicht nur an kalten Tagen und in durchwachten Nächten, sie halten auch leichten ´Regen ab und wärmen selbst in feuchtem Zustand. Passend zu den Beinlingen bieten wir natürlich auch Bruchen an.Material:  Wolle (70 % Wolle, 20 % Polyester, 10 % Viscose) Größen: S bis XXL

29,95 €* 59,90 €* (50% gespart)
%
Wolfram Beinlinge Wolle braun S
Restposten, nur solange der Vorrat reicht Wer kennt sie nicht, die Gletschermumie "Ötzi"? Dieser jungsteinzeitliche Jäger trug die ältesten uns bekannten Belege von "Beinlingen". Sie gelten als Vorläufer der Hose, wobei das nur bedingt richtig ist. Beide Kleidungsstücke existierten gleichzeitig, nur in verschiedenen Kulturkreisen. Im europäischen Mittelalter waren Beinlinge weit verbreitet. Sie wurden mit Nestelbändern an der Bruche ,quasi der Unterhose festgebunden. Später nestelte man sie direkt an das Wams. Es gab sie in vielen verschiedenen Formen, Farben und aus unterschiedlichen Materialien. Sie waren in allen Bevölkerungsschichten zu finden.An kalten Tagen empfahl es sich, Beinlinge aus Wolle zu tragen. Aus der Serie " Wolfram" bieten wir hier unsere Version dieses beliebten Kleidungsstückes an. Aus hochwertigem Wollstoff gefertigt, wärmen sie nicht nur an kalten Tagen und in durchwachten Nächten, sie halten auch leichten ´Regen ab und wärmen selbst in feuchtem Zustand. Passend zu den Beinlingen bieten wir natürlich auch Bruchen an.Material:  Wolle (70 % Wolle, 20 % Polyester, 10 % Viscose) Größen: S bis XXL

29,95 €* 59,90 €* (50% gespart)

Kunden kauften auch

Nur 1 auf Lager
%
Lenora Frauentunika Baumwolle
Von der Antike bis ins späte Mittelalter war die Tunika in Europa weit verbreitet. In verschiedenen Schnitten und Varianten wurde sie von Männern und Frauen aller Bevölkerungsschichten getragen. Tuniken finden sich heute in Form des T-Shirts wieder und haben wie kaum ein anderes Kleidungsstück die Mode unserer Kultur geprägt.Die Frauentunika "Lenora" aus festem Baumwollcanvas ist ein ausgezeichnetes Untergewand für viele Kostüme. Ob unter einem Kleid, einem Mieder oder unter einem Gambeson, sie nimmt Feuchtigkeit auf und bleibt dabei luftdurchlässig. An warmen Sommertagen kann diese wadenlange Tunika auch als Obergewand getragen werden. Mit einem Damengürtel kombiniert, ist sie eine luftige, aber robuste Alternative zu engeren Unterkleidern. Wen nachts die Handlung eines Liverollenspiels aus dem Bett holt oder wer am Morgen die Waschgelegenheit im Kostüm aufsuchen möchte, der kann diese Tunika auch als ein bequemes Nachthemd tragen. Die hygienischen Eigenschaften der Baumwolle eignen sich dafür hervorragend.Die Frauentunika "Lenora" ist ein einfaches Gewand mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Material: BaumwolleGröße: S bis XXL

19,94 €* 39,90 €* (50.03% gespart)
%
Philipp Hose leichte Baumwolle braun
Man könnte sagen, "Pferde zwangen den Menschen dazu, Hosen zu tragen." Die älteste bekannte Hose wurde im westchinesischen Turfan gefunden. Sie ist etwa 3200 Jahre alt und gehörte wohl zur typischen Ausstattung eines berittenen Kriegers. Obwohl diese Art Beinkleider in Europa zeitweilig als barbarisch und unzivilisiert galt, hielt sie doch Einzug in unsere Kultur und ist heute allgegenwärtig. Ihr einfacher Schnitt macht die Hose "Philipp" zu einem universellen Beinkleid für viele Kostüme. Ob zu lockerer Oberbekleidung oder unter einer schweren Rüstung, der großzügige Schnitt und der hohe Hosenbund sorgen für die nötige Bewegungsfreiheit in allen Situationen. Mit einem stabilen Tunnelzugband lässt sie sich anpassen und schließen. Der luftige Schnitt und die Saugfähigkeit der Baumwolle machen sie zu einer idealen Sommerhose. Nicht nur als Kostümteil auf dem Mittelaltermarkt oder dem Schlachtfeld, auch als leichte Freizeithose kommt man mit ihr gut durch den Sommer... auch ohne Pferd. Material: leichte Baumwolle

17,50 €* 34,90 €* (49.86% gespart)